Hessen WLAN
Fördervolumen
Antragsberechtigte
Ziele
Hotspot
Möglichkeiten
Privatunternehmen
Standorte
Kontakt
Kundenbereich
News
DIGITALE
DORFLINDE
WLAN Förderung für hessische Kommunen

MÖGLICHKEITEN 

Wo können wir Digitale Dorflinden pflanzen

Zu den beliebtesten Lokationen für Digitale Dorflinde Hotspots gehören neben Rathäuser und Dorfgemeinschaftshäuser:

 

  • Marktplätze
  • Skaterplätze, Sportplätze und Sporthallen
  • Vereinsräume (Jugend, Feuerwehr usw.)
  • Uni-Campus und Studentenunterkünfte
  • Frei- und Hallenbäder – Badeseen usw.
  • Mehrgenerations- und Verweilplätze (auch stromlose Gebiete versorgen wir mit WLAN)
  • Bücherei
  • Museen
  • Einkaufsstraßen
  • Bushaltestellen ZOB
  • Camping- und Wohnmobilstellplätze
  • Park und Ride
  • Wander- Radwege 
  • Pflege- und Altenheime
  • Tiefgaragen / E-Mobilität 
 
Gerne bieten wir Ihnen ein kostenloses Beratungsgespräch vor Ort an. 
An allen öffentlich zugänglichen Orten können Hotspots der Digitalen Dorflinde errichtet werden. 
 

Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular, um einen Termin zu vereinbaren. 

 

WICHTIG!

Es werden auch Einzelprojekte (z.B. 1 Hotspot) gefördert.