Hessen WLAN
Fördervolumen
Antragsberechtigte
Ziele
Hotspot
Privatunternehmen
Standorte
Kontakt
Kundenbereich
News
DIGITALE
DORFLINDE
WLAN Förderung für hessische Kommunen

Low-Budget Angebot

13.06.2019

Optimierung Basishardware: Durch Optimierung der Basishardware kann bei kleineren Anlage auf den Switch verzichtet werden. So wird der Gesamtpreis des Hotspots um € 517,65 reduziert.


LOW-BUDGET Angebot für Kommunen:

Kosten für 1 Hotspot:

free-key BOX: kostenfrei

Controller: € 386,75

Accesspoint: € 255,85
-----------------------------------
Gesamtkosten: € 642,60

*Bruttopreise


Für die Montage vom Elektriker bleiben noch € 469,90 die höchstmögliche Fördersumme von
€ 1.000,00 kann beantragt werden.




LEISTUNGSANGEBOT:

  • KEINE Begehung vor Ort

  • KEINE Planung

  • inkl. Angebot

  • inkl. Antrag bei der WIBank

  • inkl. Konfiguration der Hardware

  • inkl. Betrieb für 36 Monate

  • inkl. Austausch von defekter Hardware

  • inkl. Haftung und Jugendschutz